Liebe Fans und Freunde unseres FCW

0
234

Heute könnte es tatsächlich passieren. Heute ist es zum ersten Mal in dieser Saison rein rechnerisch möglich, den lange ersehnten Aufstieg und damit die Rückkehr in die höchste österreichische Spielklasse zu fixieren. Ein Traum, für dessen Erfüllung es heute zu kämpfen gilt.

Wenn unser Spiel gegen die SV Ried heute um 20.30 Uhr angepfiffen wird, wissen wir bereits wie die Partie zwischen Verfolger Hartberg und Blau Weiß Linz ausgegangen ist. All zu lange wollen wir uns mit „den anderen“ Mannschaften aber nicht aufhalten. Fakt ist, ein Punkt genügt, um den Aufstieg endgültig zu fixieren. Mit einem Sieg ist er sogar dreifach in der Tasche. Selbst der Meistertitel könnte heute schon gefeiert werden.

All diese wunderbaren Gedankenspiele zeigen aber vor allem eines: wir haben in diesem Jahr etwas Herausragendes geleistet und eine Performance abgeliefert, die uns nur die allerwenigsten zugetraut hätten. Wir haben uns die tolle Chance erarbeitet bereits vier Runden vor Schluss den Aufstieg feiern zu können. Basis dieses Erfolgs ist der enorme Zusammenhalt innerhalb unseres Vereins. Jeder arbeitet für jeden. Nicht nur auf dem Feld sondern auch abseits davon.

Die Mitarbeiter in unserer Geschäftsstelle ackern tagein, tagaus für optimale Bedingungen & das Weiterkommen unseres Vereins. Die Spieler schuften auf dem Feld für die ideale Form. Die Fans investieren Stunden und Tage in prachtvolle Choreographien. Unsere anderen Sportabteilungen bilden aus, lehren und machen aus jungen Sportlern, erfolgreiche Athleten.

All das braucht es, damit am Ende ein Tag wie heute wartet. Ein Tag an dem alles möglich ist. Weil wir es aus eigener Kraft geschafft haben.

Ich wünsche uns allen einen schwarz-grünen Fußballfeiertag. Auf ein erfolgreiches Spiel.

Mit schwarz-grünen Grüßen,

euer FC Wacker Innsbruck